Friaul Julisch Venetien

Triest ist von einem ruppigen Charme. Je nach Gusto, wie ein Gassenjunge derb und gierig, mit himmelblauen Augen und Händen, zu groß, eine Blume darzureichen…

 

So erzählte Umberto Saba von seinem Triest, der Stadt, in die sich Dichter und Schriftsteller verliebten. Italo Svevo, James Joice, Umberto Saba: sie sind heute noch in den Straßen der Stadt zu finden, wo Bronzestatuen von ihnen aufgestellt wurden. Es überrascht nicht, dass dieser Ort tiefe Gefühle hervorruft, und um diese zu verstehen, muss man über den Golf von Triest schauen, so wie es das Schloss Miramare tut, oder aber die Arme auf der Piazza Unità d’Italia ausbreiten, um das Gefühl der Unermesslichkeit auf dem größten Platz Europas zu spüren.

Lässt man die Stadt hinter sich, macht man sich auf den Weg Richtung Strandpromenade von Barcola und mit bequemen Schuhen erkundet man die Pfade des Naturschutzgebietes des Val Rosandra, um das wundervolle Szenario zu bewundern, das der Wildbach Rosandra gezeichnet hat: es ist die Unterschrift eines Künstlers auf der Leinwand des Gran Canyons, der mit seinen 30m hohen Wasserfällen endet.

Das Friaul ist ein Land der Begegnung, und davon berichtet auch seine Hauptstadt: Gorizia, die Stadt, in der die Kirchen, Plätze und Paläste die ewige Geschichte von Liebe und Hass zwischen der römischen und deutschen Welt erzählen.

Die Karstfelsen des Friaul haben sich in die Seele meißeln lassen, jedem Reisenden schenken sie ein Stückchen von sich selbst und berichten von grauenvollen Kämpfen auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges, eine Wunde, die diese Region nicht verstecken möchte. Man sieht sie noch, tief und blutend, im Park des Großen Krieges.

Meer, Gebirge, Seen, Wälder, Flüsse, kleine Ortschaften und Städte. Die Grenze von Friaul Julisch Venetien zu überqueren bedeutet, die Ungläubigkeit einzustellen: am Ende eurer Reise werdet ihr nicht wissen, ob ihr geträumt habt oder ob so eine reich gefüllte Schatztruhe tatsächlich existiert.

Borghi

Events

Keine Veranstaltung gefunden
Keine Veranstaltung gefunden

Andere Regionen

Kampanien

Umbrien

Basilikata

Marken